Sovereigns Bullterrier


Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü


über uns



Achtung, in Schleswig Holstein besteht zur Zeit noch Zuchtverbot, aber die Regierung hat vor die Rasseliste in Schleswig Holstein abzuschaffen und dann wird es irgendwann auch wieder liebevoll geprägte Welpen bei uns geben !



Leider war uns der letzte Wurf nicht vergönnt, aber wir geben die Hoffnung nicht auf, das der Bullterrier in naher Zunkunft wieder ganz normal gehalten und auch gezüchtet werden darf, der Kampf geht weiter und dann wird es auch bei uns wieder liebevoll geprägte und sozialisierte Welpen geben.

Unser Zuchtziel sind in erster Linie gesunde, wesensfeste Bullterrier, welche in die heutige Zeit passen !
Aber wir versuchen auch, dem Rassestandard so nahe wie möglich zu kommen.

Our breeding aim is a healthy, well tempered and also good looking Bullterrier !


Bei uns gibt es keine Zwingerhaltung! Unsere Hunde sind und bleiben Familienhunde.

Wir betreiben keine Massenzucht und planen jedes Jahr nur einen Wurf!

Our bitches are fully integrated in family life! Just one liner a year.




Bei den sorgfältig durchdachten Verpaarungen achten wir sehr
darauf, daß wir keine zu enge Linienzucht ( Inzucht) betreiben.
Denn wir wollen in erster Linie gesunde und wesensfeste Welpen vermitteln !
Daher ist uns eine gute Prägung der Welpen selbstverständlich.






Da wir auch nach der Abgabe der Welpen noch regelmäßigen Kontakt zu den
"Adoptiveltern" pflegen und diesen mit Rat und Tat zu Seite stehen, wissen wir
das unsere Bullis unserem Zuchtziel entsprechen und ihren Besitzern viel Freude bereiten. Da wir sehr hohe Ansprüche an die richtige Verpaarung, Aufzucht und Prägung unserer Welpen stellen, sind wir auch sehr vorsichtig bei der Auswahl unserer künftigen Welpenbesitzer!

Bullterrier gehören besonders in der heutigen Zeit nur in geeignete Hände !

Der Bullterrier ist kein Hund für Jedermann !
Nur Menschen mit bestimmten Eigenschaften passen zu dieser sensiblen Hunderasse. Nichts ist schlimmer, als wenn der Halter den einzigartigen Charakter des Bullterriers nicht versteht und es dadurch zu Problemen kommt.
Sind Sie abenteuerlustig, haben "Nerven wie Drahtseile"? Dann
bringen Sie die richtige Voraussetzung für die Aufzucht eines Bullterrierwelpen mit. Der Bullterrier kann sehr stur und dickköpfig sein und ist deshalb auch nicht für Menschen geeignet, die auf 100% Gehorsam bestehen. Durch sein sehr sensibles Wesen in Kombination mit seinem eigenen dicken Kopf, ist die Erziehung des Bullterriers manchmal nicht leicht. Es bedarf Feinfühligkeit, viel Liebe, Konsequenz und Geduld um einen Bulli gut zu erziehen. Härte (in Form von Gewalt) ist hier fehl am Platz! Dadurch verliert der Bulli das Vertrauchen zu seinem Herren und ohne Vertrauen oder gar mit Angst, kann kein gutes Verhältnis zu dem Menschen entstehen, im Gegenteil, die Auswirkungen können fatal sein. Es ist erstaunlich wie viel Liebe und Zuneigung der Bullterrier verlangt und auch braucht ! Deshalb sollten Sie genügend Zeit haben sich um den Bulli zu kümmern. Alleine auf der Couch?
Ist nicht mehr mit einem Bulli im Haus. Diese Eigenschaften sollten Sie bei einem Hund suchen, wenn Sie sich für einen Bullterrier entscheiden.

Es gilt nicht ohne Grund der Satz: Es gibt Bullterrier und es gibt Hunde.

Außerdem sollten Sie ein verantwortungsbewußter Mensch
sein und natürlich eine große Couch besitzen !


Wenn Sie diese Eigenschaften
besitzen, freuen wir uns auf Ihren
Anruf. Vielleicht kommen Sie mal
auf ein Leckerli vorbei und lernen
unsere Hunde kennen !

If you are still interested in one of
our puppies, just ring up !








Hier könnt ihr euch ein Bild von uns machen

Homepage | Bullterrier | News | über uns | Hündinnen | Welpen | Gallerie | Nachzucht | Geschichten | Geschichten2 | in Memoriam | Rassestandard | Gästebuch | Links | Impressum | Site Map


Copyright 2008 M.Bärwald

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü